direkt und persönlich gefragt

Was sind Ihre persönlichen Stärken?

Ich bin sehr ordentlich und zuverlässig.

Was sind Ihre Schwächen?

Ich kann manchmal leider sehr ungeduldig sein.

Was wird Ihnen nachgesagt?

Viel persönliches Engagement und Fleiß

Was mögen Sie gar nicht?

Unaufrichtigkeit und falscher Ehrgeiz

Was motiviert Sie?

Persönliche Zufriedenheit und das Gefühl, mit Politik etwas für Menschen erreichen und verändern zu können.

Ihr Vorbild?

Minister a.D. Wilfried Hasselmann,  mein politischer Förderer und Trauzeuge.

Wobei entspannen Sie am besten?

Im Urlaub, auf ausgedehnten Wanderungen durch das deutsche Mittelgebirge

Lebensmotto

Wer einen steilen Berg erklimmen will, muss ruhigen Schrittes beginnen. (Shakespeare)

Was können Sie besonders gut kochen?

Frühstückseier mit dem Eierkocher

Ihr Lieblingsgericht

Pfannenschlag mit Bratkartoffeln

Eine Sünde wert ist…

Vanilleeis mit Himbeersauce

Was lesen Sie zur Zeit?

Einfach nur Dagegen - Wie wir unseren Kindern die Zukunft verbauen - (Gerhard Matzig)

Was sehen Sie gern im Fernsehen?

Wintersport, Filme mit Heinz Erhardt